In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Arbeitgeber  

   

ESF-Bundesprogramm – Möglichkeiten

 

Sie möchten in Ihrem Unternehmen einem oder mehreren Langzeitarbeitslosen eine Chance geben.

  • Geeignete Bewerberinnen und Bewerber werden Ihnen persönlich vorgestellt und bei Bedarf im Vorfeld der Beschäftigung auf die Tätigkeit bei Ihnen vorbereitet.
     
  • Bei Bedarf unterstützt der Technische Beratungsdienst der Bundesagentur für Arbeit (BA) bei Einrichtung und Ausgestaltung der Arbeitsplätze und Fördermöglichkeiten.
     
  • Für das geminderte Leistungsvermögen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie für den Einarbeitungsaufwand erhalten Sie als Ausgleich Lohnkostenzuschüsse von anfänglich 75% des Arbeitsentgelts.
     
  • Die Coaches unterstützen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dabei, sich in die Tätigkeit einzuarbeiten und in Ihr Unternehmen zu integrieren.
     
  • Gemeinsam mit Ihnen wird ein Förderplan für die Arbeitnehmerin bzw. den Arbeitnehmer erstellt, der konkrete Schritte zur nachhaltigen Integration in Ihrem Unternehmen enthält.
     
  • Arbeitsplatzbezogene Qualifizierungen Ihrer neuen Mitarbeiterin oder Ihres neuen Mitarbeiters können gefördert werden.
   

Broschüre Datenschutz

     
   
     

 

Informationen zur Datenerhebung nach Art. 13 und 14 Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) und des Sozialgesetzbuches für den Bereich des Jobcenter Hildesheim finden Sie hier.

   

Alleinerziehende

 

Fallmanagement: Unser Service für Alleinerziehende!
 
Einen Überblick über unseren Service finden Sie hier.